IndyPhone Picnik Mashup

Mit der Fertigstellung meiner Wicket-Picnik-Komponenten konnten diese nun auch auf IndyPhone integriert werden. Picnik bietet äußerst viele Möglichkeiten, um Bilder zu importieren und weiterzubearbeiten, die dank deren API nun auch allen IndyPhone-Benutzern zur Verfügung stehen. So ist es nun zum Beispiel möglich, ein Bild aus Bilderdiensten wie Flickr oder Picasa zu importieren oder mit einer Webcam aufzunehmen, dann zu beschneiden und zu drehen, sowie die Farben zu manipulieren oder rote Augen zu entfernen. Das Ergebnis landet direkt im IndyPhone-Editor, und kann dort wie gewohnt weiter bearbeitet werden. Schlussendlich kann man das ganze dann wieder auf ein beliebiges Handy verschicken.