Vorratsdatenspeicherung ist im Kasten

Damit ist dann auch die letzte vage Hoffnung beerdigt, dass dieser bürokratische und paranoide Irrsinn noch gestoppt werden könnte.

Bundespräsident Horst Köhler hat das umstrittene Gesetz zur Telekommunikationsüberwachung und Vorratsdatenspeicherung unterzeichnet.

via heise online.

Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2008!